Lutz Flörke: Das Ilona-Projekt

Lutz Flörke - Das Ilona Projekt

Neues Buch von Lutz Flörke – Das Ilona-Projekt – Buchpremiere in Hamburg, Berlin und Leipzig. Lutz Flörke – Das Ilona-Projekt Buchpremiere in Hamburg, Berlin und Leipzig Das Ilona-Projekt Buchpremiere des Debütromans von Lutz Flörke Kulturhaus Eppendorf | Hamburg Freitag, 7. September 19:00 Uhr Der in Hamburg wegen seiner Vielzahl an Tätigkeiten in…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

Konzertmatinee: Der Kanzler als Pianist – Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung

Konzertmatinee - Der Kanzler als Pianist - Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung

Konzertmatinee der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung – Der Kanzler als Pianist. Der Kanzler als Pianist – Konzertmatinee der Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung ° Neue Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung feiert den 99. Geburtstag ihres Namensgebers ° Sonntag, 25. Februar 2018, 11.00 Uhr, Hochschule für Musik und Theater ° Auf dem Programm: Mozart-Klavierkonzert, das Helmut Schmidt 1981 auf Schallplatte einspielte °…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

Bildungskrise: 264 Millionen Kindern weltweit wird der Schulbesuch verwehrt!

Bildungskriese - 264 Millionen Kinder ohne Schule

  264 Millionen Kindern weltweit wird der Schulbesuch verwehrt – Die Bundesregierung muss dringend handeln, um diese Bildungskrise zu beenden! Bildungskrise – Global Citizen und NGO-Bündnis senden mit der Veranstaltung “Unplugged im Bundestag” starkes Signal für Bildung für alle. Zivilgesellschaft fordert von der Bundesregierung sofortige massive Mittelerhöhung für die Globale Bildungspartnerschaft.…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

Gibt es einen Weihnachtsmann? New York Sun & Virginia O’Hanlon

Weihnachtsgeschichte New York Sun & Virginia Virginia O'Hanlon

Gibt es einen Weihnachtsmann? Im Jahr 1897 unterhielt sich die damals 8-jährige Virginia O’Hanlon (20. Juli 1889 in New York City; † 13. Mai 1971 in Valatie, New York) mit ihren Freunden über Santa Claus, den amerikanischen Weihnachtsmann. Sie glaubte an ihn, doch die anderen meinten, es gäbe überhaupt keinen Weihnachtsmann. Die kleine Virginia wandte sich voller Zweifel nun…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

Dieter Nuhr erhält Auszeichnungen für sein Engagement für die SOS-Kinderdörfer weltweit

SOS-Kinderdoerfer

Ehrungen: Kabarettist Dieter Nuhr erhält Auszeichnungen für sein Engagement für die SOS-Kinderdörfer weltweit Dieter Nuhr, Düsseldorf – Der Kabarettist Dieter Nuhr wurde gleich zwei Mal für sein soziales Engagement geehrt. Am 5. Dezember verlieh ihm Ministerpräsident Armin Laschet in Neuss den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Bereits eine Woche zuvor wurde…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

Niedersächsische Suchtkonferenz zum Thema „Traumata und Sucht“

Niedersächsische Suchtkonferenz

Gesundheitsministerin Reimann begrüßt intensivere Beleuchtung der Wechselwirkung von Sucht und Traumata: „Wir brauchen neue Perspektiven, um betroffenen Menschen passgenau helfen zu können!” Niedersächsische Suchtkonferenz – Hauptaugenmerk der diesjährigen Suchtkonferenz mit dem Untertitel Sicherheit finden – Sucht als Bewältigungsstrategie erlebter Traumata ist es, die Wechselwirkungen von Sucht und Traumata eingehender zu…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …

SOS-Kinderdörfer zum Ende des EU-Afrika-Gipfel

SOS-Kinderdoerfer

SOS-Kinderdörfer zum EU-Afrika-Gipfel: „Wer Fluchtursachen beseitigen will, muss Arbeitsplätze für die Jugend schaffen“ SOS-Kinderdörfer, München -Katastrophen, Kriege, Krankheiten, Korruption – Afrika wird in Europa vor allem als Bedrohung wahrgenommen. Auch die deutsche Wirtschaft macht einen großen Bogen um den Kontinent. Vor dem Ende des EU-Afrika-Gipfel in der ivorischen Hauptstadt Abidjan…

Tageblatt24 Artikel weiterlesen …